PLZ: 86150



Bader & Kollegen
Herr Klaus D. Bader
Schießgrabenstraße 32
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 502980
Telefax: +49 821 5029888
E-Mail: info@bader-augsburg.de
Internet: http://www.bader-augsburg.de

ECOVIS BLB Steuerberatungsgesellschaft mbH
Herr Dipl.-Ing. agr. Erwin Reichholf
Maximilianstr. 3
86150 Augsburg
Telefon: +49 821-344 560
Telefax: +49 821-344 5640
E-Mail: augsburg@ecovis.com
Internet: http://www.ecovis.com/augsburg

Günter - Reitmayer & Partner GbR
Ulrichsplatz 4
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 207587-0
Telefax: +49 821 207587-77
E-Mail: info@grp-augsburg.de
Internet: http://www.grp-augsburg.de

Herr Dipl.-Bw. (FH) Thomas Huber

Hermanstr. 15
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 520797
Telefax: +49 821 527756
E-Mail: th.huber@stkhuber.de
Internet: http://www.steuerberatung-huber.de

Herr Dipl.-oec. Helmut Käsmayr

Maximilianstr. 47
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 27956-0
Telefax: +49 821 27956-79
E-Mail: info@kaesmayr.de
Internet: http://www.kaesmayr.de

Herr Michael Konradt

Bahnhofstr. 6
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 31937-55
Telefax: +49 821 31937-57
E-Mail: kanzlei@kanzleikonradt.de
Internet: http://www.kanzleikonradt.de

Herr Dipl.-Kfm. Werner Oberfrank

Völkstr. 33
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 502710
Telefax: +49 821 5027171
E-Mail: oberfrank@werner-oberfrank.de
Internet: http://www.werner-oberfrank.de

Ott & Partner WP StB RA CPA
Katharinengasse 32-34
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 503010
Telefax: +49 821 5030129
E-Mail: info@ott-partner.de
Internet: http://www.ott-partner.de

Frau Hannelore Schemm

Maximilianstr. 47
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 27956-0
Telefax: +49 821 27956-7
E-Mail: info@steuerberaterin-schemm.de
Internet: http://www.steuerberaterin-schemm.de

Schneider & Geiwitz GmbH
Herr Oliver Brückner
Eserwallstraße 1-3
86150 Augsburg
Telefon: +49 821509-330
Telefax: +49 821509-3344
E-Mail: oliver.brueckner@schneidergeiwitz.de
Internet: http://www.schneidergeiwitz.de

Spann & Berggold WP/StB/RA
Herr Dipl.-oec. Peter Berggold
Gögginger Mauer 15
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 345280
Telefax: +49 821 3452888
E-Mail: augsburg@steuerbuero.com
Internet: http://www.steuerbuero.com

Spann & Partner GbR
Herr Dr. Michael Spann
Gögginger Mauer 15
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 34528-0
Telefax: +49 821 34528-80
E-Mail: augsburg@steuerbuero.com
Internet: http://www.steuerbuero.com

STEUBA Steuerberatungsgesellschaft mbH
Herr Josef Stöckle
Maximilianstr. 71
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 344870
Telefax: +49 821 522402

Steuerkanzlei Ernst Hoppe
Herr Dipl.-Kfm. Ernst Hoppe
Bahnhofstr.18
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 267210
Telefax: +49 821 2672121
E-Mail: kanzlei@hoppe-stb.de
Internet: http://www.hoppe-stb.de

Kunzmann & Weigel Treuhand GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Steuerberatungsgesellschaft
Bahnhofstr. 2
86150 Augsburg
Telefon: +49 821 343466
E-Mail: info@kuw-steuer.de
Internet: http://www.kuw-steuer.de

Ihr örtlich zuständiges Finanzamt für die Postleitzahl: 86150

Bundesfinanzamt-Nr. (BuFa):9103
 
Finanzamt:Augsburg-Stadt
Straße: Prinzregentenpl. 2
PLZ/Ort: 86150 Augsburg

Weitere Detailinfirmationen über das örtlich zuständige Finanzamt Augsburg-Stadt finden sie im nebenstehen Link.

Die Steuerberaterkosten für einen Steuerberater können Sie auf Steuerberatervergütung (StBVV) berechnen.
Ihr zuständiges Finanzamt finden Sie auf Finanzamt in Augsburg.
Ihren Gewerberbesteuer-Hebesatz finden Sie auf Gewerbesteuer in Augsburg.
Den dazugehörigen Grundsteuer-Hebesatz A und Hebesatz B finden Sie auf Grundsteuer in Augsburg.

zurück zu Steuerberater in Augsburg


Kostenlose Steuerrechner online
Kostenlose Steuerrechner

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter

Buchhaltungssoftware MS Buchhalter downloaden und kostenlos testen
Jetzt kostenlos testen

Weitere Informationen:

Ruben Xaus: Als Fahrer okay, als Steuerberater genial
...

Zukunft erleben – Die Steuerberaterbranche im Wandel
...

Steuerberater fordern Abschaffung der Grunderwerbsteuer
...

Steuerberater werden gebraucht
...

Keine Wiedereinsetzung bei vom Steuerberater vergessener Anfechtung sämtlicher Änderungsbescheide nach einer Betriebsprüfung
Legt ein Steuerberater für seinen Mandanten nur gegen einen Teil der aufgrund einer Betriebsprüfung ergangenen Bescheide Einspruch ein, kommt hinsichtlich der „übersehenen" Bescheide keine Wiedereinsetzung in den vorigen Stand in Betracht. Dies hat der 5. Senat des Finanzgerichts Münster mit Beschluss vom 25. März 2019 (Az. 5 V 483/19 U) entschieden. Das Finanzamt erließ aufgrund einer ...